Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  PJ im Klinikum München-Ost

Praktisches Jahr am Klinikum München-Ost

 

Infoflyer PJ in der Psychosomatik und Psychiatrie

Infoflyer PJ in der Neurologie

Sehr geehrte Studentinnen und Studenten,

 

herzlich willkommen im kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost.

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an einer Ausbildung im Fach Psychiatrie bzw. Neurologie haben. Unsere organisatorischen Informationen sollen Ihnen den Arbeitsbeginn an unserem Hause erleichtern.

 

Bereits vor Beginn des Tertials werden Sie einer Station zugeordnet (Allgemeinpsychiatrie, Suchtmedizin, Gerontopsychiatrie, Neurologie). Falls Sie ein Bereich besonders interessiert, geben Sie dies bitte an. Wir werden Ihre Wünsche – soweit möglich – gerne berücksichtigen.

Innerhalb des Tertials ist ein einmaliger Wechsel möglich, um Ihnen einen guten Einblick in das gesamte Spektrum der Psychiatrie bzw. Neurologie zu ermöglichen.

 

Zwei Monate vor Beginn des Praktikums wird Sie Frau Haider (Sekretariat der Ärztlichen Direktorin) anschreiben und über die notwendigen Formalitäten informieren bzw. daran erinnern.

 

Nach Erledigung aller Formalitäten am Einstellungstag treffen Sie den zuständigen Oberarzt bzw. Oberärztin im Fachbereichssekretariat der Klinik Ost in Haus 58, Zimmer O 13, der/die Sie auf Station einführen wird.

 

  • Die Regelarbeitszeit ist Montag bis Freitag von 8.30 – 17.00 Uhr.
  • Das Mittagessen in unserem Casino ist für Sie kostenfrei.
  • Sie haben Gelegenheit, an allen hausinternen Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen, zu dem wöchentlich namhafte Referenten geladen sind.
  • Ergänzend bietet die Klinik Ost, die für die Organisation Ihrer PJ-Tätigkeit in unserem Hause zuständig ist, eine auf Sie zugeschnittene Fortbildung durch die Oberärzte an, die sich gezielt an Ihrer praktischen Tätigkeit orientiert und die Brücke zwischen Theorie und Praxis schlägt.
  • Es wird Ihnen ausreichend Zeit zu Eigenstudien eingeräumt.
  • Ein Abschlussgespräch mit dem verantwortlichen Oberarzt/Oberärztin gibt gegenseitige Orientierung zu Qualitäten und Verbesserungspotential für beide Seiten.
  • Die schriftliche Bestätigung über das geleistete PJ-Tertial erhalten Sie am Ende des Tertials im Sekretariat der Ärztlichen Direktion.

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Mit besten Grüßen

 

 

 

Dr. Susanne Pechler

Oberärztin und PJ-Beauftragte

 

 

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

 

 

Dr. Susanne Pechler

Elke Maier

Oberärztin

Sekretariat Ärztliche Direktion

Tel: 01522 269 3488

Tel: 089 4562 3203

susanne.pechler@kbo.de

elke.maier@kbo.de 

 

 

Startseite